Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Stefanie Degenhardt



Alle Artikel des Autors

Mit Wertguthaben früher in Rente

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 7. Februar 2023

Träumen Sie auch davon, früher in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen? Dann kann ggf. ein Wertguthaben den Weg dahin ebnen. Dieses wird alternativ auch als Lebensarbeitszeitkonto bezeichnet.

Bereits seit 1998 gibt es die Möglichkeit, im Rahmen eines Beschäftigungsverhältnisses

Mehr lesen

Nein, die EC-Karte wird nicht abgeschafft

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 1. Februar 2023

Und schon gar nicht die girocard

Früher als electronic-cash bekannt, heißt das Debitzahlungssystem deutscher Banken und Sparkassen schon seit 2007 girocard. Aber der Name ist nicht das Einzige, was sich in den letzten Jahren verändert hat. Jetzt stehen die nächsten

Mehr lesen

Stellenanzeigen richtig lesen

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 24. Januar 2023

Wer beruflich einsteigen oder sich verändern möchte, liest sie fast täglich: Stelleninserate in der Tageszeitung oder auf Internet-Jobbörsen. Wenn du einzelne Elemente der Anzeigen genau analysierst, kannst du deine Erfolgschancen steigern.

Die meisten Stellenanzeigen folgen einem Standardmuster. Jeder der Mehr lesen

Was Slow Finance mit nachhaltiger Geldanlage zu tun hat

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 17. Januar 2023

Nachhaltige Geldanlage steht bei jüngeren Menschen hoch im Kurs. Das ist eines der Ergebnisse der diesjährigen Junge-Leute-Studie. Ein anderes: Sicherheit bei der Geldanlage spielt nach wie vor eine große Rolle. Beides schließt sich nicht zwingend gegenseitig Mehr lesen

Digitales Bezahlen wird Standard

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 11. Januar 2023

Neun von zehn Menschen in Deutschland bezahlen inzwischen kontaktlos – jeder Dritte unter 36 Jahren bezahlt mobil. Und über die Hälfte der Verbraucherinnen und Verbraucher vermutet, dass in fünf Jahren Bargeld nicht mehr zum Alltag gehören wird. Zu diesen Ergebnissen Mehr lesen

Das ändert sich bei der Steuer 2023 (Teil 2)

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 2. Januar 2023

Alle Jahre wieder gibt es zum 1. Januar zahlreiche Änderungen im Steuerrecht. So auch 2023. Die wichtigsten haben wir hier – und im Teil 1 dieses Beitrages, der am 21. Dezember erschienen war – für Sie zusammengestellt. Mehr lesen

Frührente: Hinzuverdienstgrenze fällt 2023 weg

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 30. Dezember 2022

In der gesetzlichen Rentenversicherung werden zum 1. Januar 2023 die Hinzuverdienstmöglichkeiten bei vorgezogenen Altersrenten und Erwerbsminderungsrenten reformiert. Frührentner können dann beliebig viel hinzuverdienen, ohne dass ihnen die Rente gekürzt wird.

Bisher durfte erst ab Erreichen der sogenannten Regelaltersgrenze Mehr lesen

Faire Lohnsteuerbelastung durch Faktorverfahren

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 23. Dezember 2022

Doppelverdiener-Ehepaare können mit dem Faktorverfahren den Splittingvorteil bereits beim unterjährigen Lohnsteuerabzug nutzen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Zunächst einmal: Die Lohnsteuerklassenkombination von zusammenveranlagten Ehegatten hat keinen Einfluss auf die endgültige Belastung mit Einkommensteuer, die nach Ablauf des Jahres Mehr lesen

Bitcoin aus dem Supermarkt

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 13. Dezember 2022

Einige Jahre galten Kryptowährungen als Renditebringer. Nach den letzten Kursstürzen und Insolvenzen ist es damit zunächst einmal vorbei. Auch wenn manche Experten glauben, dass Bitcoin, Ether oder Ripple wieder an Wert gewinnen werden: Die Anlage in Kryptos bleibt hochspekulativ Mehr lesen

„Vermachen“ ist nicht dasselbe wie „vererben“

eingestellt von Stefanie Degenhardt am 7. Dezember 2022

Wer sein Testament selbst und ohne den Rat eines Rechtsanwalts oder Notars aufsetzt, sollte sich zuvor über die rechtliche Bedeutung bestimmter Begriffe informieren.

Das eigenhändige Testament

Wer seinen letzten Willen in der Form des notariellen Testaments niederlegt, wird vom Mehr lesen